top of page
Gratte-ciel
  • AutorenbildAkram Cheik - Lawyer

Die verschiedenen Methoden zum Erwerb des Goldenen Visums in Dubai

Erwerb des Goldenen Visums


Das Goldene Visum ist eine Art Aufenthaltsvisum, das sich durch eine längere Dauer auszeichnet. Im Gegensatz zum Partnervisum, dessen Dauer seit Oktober 2022 von 3 auf 2 Jahre verkürzt wurde, unterscheidet es sich auch vom Arbeitnehmervisum, das ebenfalls eine Dauer von 2 Jahren hat Das Goldene Visum hat eine Laufzeit von 5 oder 10 Jahren. Ein weiteres wichtiges Merkmal: Im Gegensatz zu anderen Visa, bei denen ein Aufenthalt in den Vereinigten Arabischen Emiraten alle sechs Monate erforderlich ist, ist der Inhaber des Goldenen Visums von dieser Verpflichtung befreit, sodass er sich außerhalb der Vereinigten Arabischen Emirate aufhalten kann. Ziel dieses erweiterten Visums ist es daher, Menschen mit besonderen Talenten oder Menschen, die ohne Sponsoring im Land investiert haben, in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu halten. Gleichzeitig ermöglicht es dem Inhaber, eine Patenschaft für seine Familienangehörigen zu übernehmen. Letztere profitieren von der Laufzeit von 5 oder 10 Jahren, auch wenn der Inhaber stirbt. Daher ist es angebracht, die unterschiedlichen Kriterien zu sehen, die Expatriates seit November 2022 den Zugang zum Goldenen Visum ermöglichen.



Die Kriterien für den Erhalt eines goldenen Visums in Dubai



A – Immobilieninvestitionen in Dubai


Insbesondere im Hinblick auf Immobilieninvestitionen in Dubai haben Inhaber von Immobilien im Wert von 2 Millionen Dirham oder 513.000 Euro Anspruch auf das Goldene Visum für 5 Jahre, das unter den gleichen Bedingungen verlängert werden kann. Bei Immobilienkäufen gilt diese Regelung für sogenannte „Off-Plan“-Käufe, die noch nicht abgeschlossen sind, wenn der Gesamtbetrag von 2 Millionen Dirham bereits bezahlt wurde. Daher wird das Goldene Visum unter der Bedingung gewährt, dass das Dubai Land Department den Nachweis erbringt, dass die vom Expatriate erworbenen Immobilien einen Wert von 2 Millionen Dirham haben.


B – Unternehmer


In dieser Kategorie können Unternehmer das Goldene Visum für 5 Jahre erhalten, sofern sie am Ursprung eines wirtschaftlichen Projekts technischer Art stehen, das mit Risiko und Innovation verbunden ist. Für den Erhalt des Goldenen Visums sind jedoch mehrere Genehmigungen erforderlich, insbesondere von drei Stellen, darunter ein Wirtschaftsprüfer in den Vereinigten Arabischen Emiraten, der bescheinigen kann, dass der Wert des Projekts nicht weniger als 500.000 Dirham beträgt. Die Behörden in den Vereinigten Arabischen Emiraten geben an, dass dies der Fall ist Der technische Charakter des Projekts entspricht den Erwartungen hinsichtlich der Innovation. Schließlich ein akkreditiertes Gründerzentrum in den Vereinigten Arabischen Emiraten, um die geplante Aktivität zu überprüfen.


Anleger, die in einen Investmentfonds investieren, können für einen Zeitraum von 10 Jahren ohne Sponsor von einem Goldenen Visum profitieren, sofern:

Vorlage eines Schreibens eines akkreditierten Investmentfonds in den Vereinigten Arabischen Emiraten, aus dem hervorgeht, dass der Investor über eine Einlage von 2 Millionen Dirham verfügt, oder Vorlage einer gültigen Gewerbelizenz oder Industrielizenz und einer Gründungsurkunde, aus der hervorgeht, dass das Kapital des Investors nicht weniger als beträgt 2 Millionen Dirham. Darüber hinaus muss der Investor das gesamte investierte Kapital besitzen, außerdem darf es sich nicht um einen Bankkredit handeln.


C – Menschen mit einem besonderen Talent


Personen mit außergewöhnlichem Talent können vom 10-Jahres-Goldvisum profitieren. Neben Erfindern können auch künstlerisch begabte Menschen, Sportler, Spezialisten aus den Ingenieur- und Naturwissenschaften, bestimmte Studenten, Ärzte oder Wissenschaftler vom Goldenen Visum profitieren.


Je nach Talent ist daher eine schriftliche Genehmigung der verschiedenen Verwaltungsdienste und -abteilungen erforderlich.


Das Unternehmen unterstützt Sie dabei, so schnell wie möglich ein goldenes Visum zu erhalten.



Akram Cheik, Anwalt in den Vereinigten Arabischen Emiraten











0 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page